Fachlexikon

Kompaktes Wissen über Industriearmaturen

Die Vermittlung von Wissen ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten unseren Kunden, Lernenden, Studenten und nicht zuletzt Schülern ein Medium zur Erweiterung ihres Wissens anbieten.

Diesen Anspruch haben wir in einer strategischen Partnerschaft zur Vermittlung von Wissen zusammen mit unserem Medienpartner, der Vulkan Verlag GmbH, umgesetzt.

Nutzen Sie unser Fachlexikon, um ein gemeinsames Verständnis von technischen Grundlagen oder Feinheiten im Bereich der Industriearmaturen zu entwickeln.

Wir stellen Ihnen unser erarbeitetes und niedergeschriebenes Wissen zur Verbesserung und Festigung unserer Kundenbeziehungen und zur Unterstützung der heranwachsenden Generation von Auszubildenden, Technikern und Ingenieuren zur Verfügung.

Ihr Wissen ist unser Potenzial des gemeinsamen Erfolges.

Federelement

Elastisches Bauteil, zumeist in Ringform, zum Andrücken anderer Elemente an Gegenkörper.
Zum Einsatz kommend zum Andrücken von Dichtungen/Dichtringen
–    an den Absperrkörper bei Kugelhähnen, auch bei Schieber-Sonderkonstruktionen,
–    bei Stopfbuchspackungen zum Ausgleich der Abnutzung/des Setzens der Packung.
Die Bezeichnung wird zum Teil auch genutzt für die elastischen Dichtringe selbst.

<<< Zurück